Bauvorhaben: Neubau eines privaten Einfamilienhauses in Holzständerbauweise
Bauherr: Privat
Ort: Vahrn / Pustertal / Südtirol
Baubeginn: 2006

Bei diesem Projekt handelt sich um einen nach Süden ausgerichteten Neubau in Holzbauweise (Holzständerbau) mit Brettstapeldecke für eine 5-köpfige Familie in einer großen Wohnbauzone in Vahrn. Highlight des Baus ist die große Dachterrasse … aber auch der Garten vor dem Haus sorgt für viel Wohnqualität.

Für gute Wohnqualität und beste Feuchtigkeitswerte steuern auch die kontrollierte Wohnraumlüftung und der Lehmputz das ihre bei. Die notwendige Energie wird von der Fernwärme bzw. von der eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach bezogen. Das Haus ist mit wenig Aufwand in zwei unabhängige Wohneinheiten teilbar … die Kinder werden viel schneller groß, als man denkt.