Bauvorhaben Haus RW
Bauherr: Privat
Ort: Sand in Taufers im Ahrntal / Pustertal
Bauzeit: 2015-2016

Anstelle des alten Wohnhauses sollte ein Neubau entstehen, der Anforderungen zeitgemäßen Wohnens entspricht. Die besondere Schwierigkeit im Entwurf bestand darin, den urbanistischen Anforderungen gerecht zu werden, welche die strikte Einhaltung der bestehenden Baufluchten und urbanistischen Kubatur forderten. Dreh- und Angelpunkt des schmalen Baues bildet die Treppe aus geöltem Schwarzstahl, welche die auf Splitlevel angeordneten Räume miteinander verbindet. So finden zwei Schlafzimmer, Badezimmer, Wohnraum, Küche und Garderobe auf insgesamt fünf Halbgeschossen platz.

Nach Außen präsentiert sich das kleine Bauwerk durchaus selbstbewusst gegenüber der großen Baumasse des Nachbarhauses mit einer unbehandelten, sägerauhen Vertikalschalung aus Lärchenholz. Als Klimahaus A weißt es zudem einen geringen Energieverbrauch auf.